Crashkurs: Basiswissen „Kita“

Andere Professionen als die der pädagogischen Fachkräfte können eine Bereicherung für die Arbeit in Tageseinrichtungen für Kinder darstellen, dennoch sind ein pädagogisches Grundverständnis sowie Kenntnisse der Strukturen und Besonderheiten der Arbeit in Tageseinrichtungen für Kinder bei allen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern erforderlich.

Unsere Fortbildungsveranstaltung „Basiswissen Kita“ vermittelt ein Grundverständnis und gilt u.a. als Voraussetzung für die Tätigkeit in einer Kindertageseinrichtung gemäß der Rahmenvereinbarung im Sinne der Fachkräftevereinbarung für Tageseinrichtungen für Kinder in Rheinland-Pfalz vom 01.07.2021

Umfang: 

Die gesamte Qualifikation umfasst  20 Fortbildungstagen/ 160 Unterrichtseinheiten.

Das Grund-Curriculum besteht aus 10 Tagen (d.h. 5 zweitägigen Modulen in einer festen Lerngruppe)

Zum Aufbau und zur Vertiefung bieten wir anschließend thematisch unterschiedliche Wahl-Module in unserem Fortbildungsprogramm an.

Anerkennung bereits absolvierter Qualifizierungen

Anerkannt werden vor Inkrafttreten dieser Vereinbarung absolvierte pädagogische Basisqualifizierungen oder Fort- und Weiterbildungen mit äquivalenten Inhalten. Es besteht die Möglichkeit noch fehlende Qualifizierungsinhalte und –umfänge als einzelne Module zu ergänzen.

Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies, indem du auf Übernehmen im Banner klickst.
Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies, indem du auf Übernehmen im Banner klickst.