Lernort Praxis (Praxisanleiterkurs)

Ausbildungstätte Kita: Praxisanleitung

Diese berufspädagogische Fortbildung qualifiziert zur professionellen Anleiterin der Praktika in Kindertageseinrichtung entsprechend der trägerübergreifenden Rahmenvereinbarungen Rheinland- Pfalz.

Inhalte

  • Gesetzliche Grundlagen und Verordnungen
  • Inhalte und Zielsetzung der Praktika in unterschiedlichen Schulformen (FS / HBFS)
  • Gestaltung von Herausforderungen in den unterschiedlichen Phasen des Berufspraktikums
  • Vernetzung mit den Fachschulen
  • Professionalität und Rollenklärung
  • Gesprächsführung
  • Kompetenzen stärken und Ziele setzten:
  • Theoretische Grundlagen und praktische Übungen zur Gesprächsführung
  • Reflexionsgespräche, Beurteilungsgespräche,Beratungs- und Konfliktgespräche
  • Entwicklung von Bewusstsein für die Wirkung eigenen kommunikativen Handelns
  • Konzeption Praxisanleitung in KiTas
  • Den Anleitungsprozess gestalten,vertiefen und abschließen!
  • Von der Orientierung zur Verselbständigung: Entwicklung  von individuellen  Anleitungskonzepten
  • Ziele überprüfen – Ergebnisse beurteilen auf der Grundlage des Rahmenplans zur Durchführung des Berufspraktikums